Qualifizierung
E. 5 Qualifizierung

Wie Praxen von Zahnzusatzversicherungen profitieren können

2 Fortbildungspunkte

Zahnzusatzversicherungen
  • 06.05.2020
  • 14:30 - 16:30 Uhr
  • dental EGGERT GmbH
    Württemberger Str. 14 | 78628 Rottweil
  • 39,00 € zzgl. MwSt.
  • Praxisteam | ZMF | Wiedereinsteiger/-in
  • Max. 15
  • Frau Gabriele Bengel | Geschäftsführerin to:dent.ta GmbH, Vergleichsportal für leistungsstarke Zahnzusatzversicherungen

Veranstaltungsbeschreibung:

Rund 50% der Einnahmen generieren Zahnarztpraxen inzwischen aus Privatleistungen. Sie sind damit zu einem bedeutenden Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg einer Praxis geworden.

Privatleistungen können leichter vereinbart werden, wenn Patienten die Kosten nicht selbst zahlen müssen, sondern ganz oder zum überwiegenden Teil von einer Zahnzusatzversicherung erstattet
bekommen. Inzwischen stehen über 200 Zahntarife für die individuelle Absicherung zur Verfügung.

Im Rahmen dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche Chancen sich durch privat Zusatzversicherte für die Praxen ergeben, wie der Aufwand für das Thema minimiert wird, welche Leistungen qualitativ gute Zahntarife bieten und wie Praxen und Patienten gleichermaßen von der individuell passenden Zahnzusatzversicherung profitieren.

Außerdem haben Sie ausreichend Gelegenheit, Fragen zur Zahnzusatzversicherung an die Referentin zu stellen. Der Vortrag ist neutral und unabhängig.

Gabriele Bengel, Geschäftsführerin von to:dent.ta GmbH, einem unabhängigen Vergleichsportal, hat jahrzehntelange Erfahrung in der Versicherungsbranche. Frau Bengel war viele Jahre in der Geschäftsleitung eines privaten Krankenversicherers, im Verwaltungsrat einer gesetzlichen Kasse, hat Zahnzusatzversicherungen mitentwickelt und die Vertrags- und Leistungsfallbearbeitung verantwortet.

Inhalt des Seminars:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Die Rolle der Praxis
  • Planvolles Vorgehen im Sinne einer vorausschauenden Patientenversorgung
  • Die vier Leistungsbereiche moderner Zahnzusatzversicherungen
  • Passender Versicherungsschutz für vorgeschädigte Zähne, fehlende Zähne und PA-Patienten
  • Was im Behandlungsfall zu beachten ist

Zur Anmeldung Wie Praxen von Zahnzusatzversicherungen profitieren können