Qualifizierung
E. 5 Qualifizierung

Professionelle Dentalfotografie

Workshop

Dentalfotografie
  • 13.05.2020
  • 14:00 - 17:00 Uhr
  • dental EGGERT GmbH
    Württemberger Str. 14 | 78628 Rottweil
  • 275,00 € zzgl. MwSt. | ab der 2. Person nur 245,00 € zzgl. MwSt.
  • Zahnärzte | Assistenzärzte | Zahntechniker | Kieferorthopäden | ZMF | Praxisteam
  • Max. 12
  • Herr Wolfgang Weisser | Dentalfototrainer, Zahntechnikermeister und Buchautor

Veranstaltungsbeschreibung:

Moderne Medien setzen in erster Linie auf die Wirkung starker visueller Reize, denn in unserer Wahrnehmung rangieren Bilder weit vor dem geschriebenen Wort. So ist die digitale Fototechnik heute ein unverzichtbarer Begleiter der modernen Zahnmedizin und Zahntechnik.

Aussagekräftige Bilder unterstützen bei der innerbetrieblichen Aus- und Weiterbildung wie auch beim Meinungsaustausch mit Kunden und Kollegen und erleichtern die Umsetzung einer komplizierten Versorgung. Das praxisbewährte Kurskonzept von ZTM Wolfgang Weisser basiert auf langjähriger Erfahrung in der dentalen Fotografie: bei Studioaufnahmen für die Industrie, praxisbezogener Fotografie im eigenen Labor und in der Zahnarztpraxis bis zur Redaktionstätigkeit.

In der heutigen Zeit bestehen einige neue Möglichkeiten mit Smartphone oder mit der speziellen Dentalkamera Eyespecial C-V von Shofu, die dentale Fotografie einfach und effizient in den Praxisablauf harmonisch zu integrieren.

Dieser Fotovortrag/Workshop erklärt das Basiswissen der Objekt- und Oralfotografie. Weisser vermittelt sein Konzept, das sich während seiner langjährigen Erfahrung in der dentalen Fotografie bewährt hat.

Dabei erhalten Sie umfassende Kenntnisse u. a. über diese Themen:

  • Fotosysteme
  • Die richtige Kameraeinstellung
  • Weißabgleich
  • Schärfentiefe
  • Bildrichtlinien
  • Freistellen von Objekten
  • Wahl des richtigen Bildausschnitts
  • Bildoptimierung am PC
  • Farbmanagement
  • Tipps und Tricks für die Gestaltung ästhetischer Bilder

Die Teilnehmer können das erworbene Know how zur forensischen Absicherung und zur wissenschaftlichen Bestätigung einsetzen. Die bildliche Dokumentation bietet zusätzliche Aufklärung und Beratung, sowie Absicherung im Rahmen des MPG´s, Patientenrechtegesetz 2013 und MDR ab 2020.

Gerne können die Teilnehmer ihre Kamera mitbringen!

Zur Anmeldung Professionelle Dentalfotografie